Hersteller

VANTOURER


Stauraumwunder mit großem Händlernetz

Die 2023er-Kastenwagenmodelle überzeugen mit einem modernen Interieur-Design und funktionalen Materialen. Außerdem sind auch im neuen Modelljahr alle VANTourer-Modelle serienmäßig mit dem innovativen Variobad ausgestattet. Dieses Badkonzept kombiniert die Vorteile des früheren Fest- und Raumbades und bietet dank Raum­erweiterung mehr Platz im Bad. Durch das integrierte Badfenster kann die Duschbrause nach außen geführt und als praktische Außendusche genutzt werden. Bekannt und bewährt ist das aus LFI-Technologie hergestellte Aufstelldach, welches dank Glasfaserverstärkung besonders stabil ist und optional erworben werden kann. Highlight ist die serienmäßige Dachluke im Aufstelldach und der sich öffnende Zeltstoff für pures Freiheitsgefühl. Dank des smarten Heckkonzeptes bietet der VANTourer den größten Stauraum seiner Klasse. Erhältlich ist der VANTourer auf Fiat-Chassis ab einem Grundpreis von 55.990 € (VT 540 D). Eyecatcher im Modelljahr 2023 ist der VANTourer Urban auf Basis des Mercedes-Benz Vito – verfügbar in drei Ausstattungslinien. Er überzeugt durch stimmiges Design und serienmäßig verbautes Aufstelldach. Der herausnehmbare Tisch mit Metallplatte und dimmbares RGB-LED Lichtband im Wohnbereich machen den VANTourer Urban zu einem echten Wohlfühlbegleiter. In der Ausstattungsvariante Comfort und Prime setzt die mobile herausnehmbare Outdoor-Küche Maßstäbe und sorgt so für größtmöglichen Nutzen und urbanen Life­style! Der Grundpreis des VANTourer Urban beginnt bei 59.900 €. Beratung, Service und Wartung erfolgt über das europaweit mehr als 50 Stationen umfassende VANTourer-Händlernetz, welches eine intensive und kompetente Kundenberatung garantiert. Alle Händler sind unter www.vantourer.de zu finden. |